Neustes Röntgengerät: DVT CS 9600

Das CS 9600 ist der erste Teil der intelligentesten Röntgengeräte-Baureihe seiner Zeit.

Die Konstruktion und Entwicklung basiert auf dem Feedback von Zahnärzten, Radiologen, HNO und Oralchirurgischen MGK-Praxen.

Mit Ihrem CS 9600 erreichen Sie höchste Präzision bei jeder Aufnahme. Egal wer in Ihrem Praxisteam mit diesem Gerät arbeitet, wird mit unserem patentierten & kamerabasierten Positionierungs-Modul perfekte 2D & 3D Aufnahmen erzeugen.

Zudem ist es anpassbar und skalierbar – an Ihre Gegebenheiten und Bedürfnisse in Ihrer Praxis.

Download CS 9600 Broschüre (PDF)

Digitale Workflows mitgestalten – eine Chance auch für Zahntechniker

3 Gründe aus Sicht der Zahntechnik für einen digitalen Workflow. Die Möglichkeiten digitaler Technologien verändern den Workflow und die Arbeit im zahntechnischen Labor – eine Chance auch für Zahntechniker. Andreas Lindauer aus Ulm hat sich für die Technologie von Carestream Dental entschieden. Warum, das sagt der Zahntechniker im Video von der ADT-Jahrestagung 2019.

Mehr unter https://www.carestreamdental.com.

Die Top 3 Gründe von Dr. Beat R. Kurt

  1. Extrem leichte Bedienbarkeit mit intuitivem Workflow und Positionierungshilfen
  2. Einfach wählbare Auflösung von 75 µm bis 300 µm bei sehr guter Bildqualität, optional sogar mit CS MAR
  3. Viele Optionen und Möglichkeiten wie CS FaceScan, Möglichkeiten der Herstellung von STL Daten von Modellen Abdrücke und Prothesen, dies alles eingebettet in eine ausgereifte Software

Die Top 3 Gründe von Dr. Dr. Laube

  1. Geringere Strahlenbelastung bei besserer Detailgenauigkeit mit 120 kV
  2. 14 verschieden wählbare Volumengrößen mit jeweils 3 wählbaren Auflösungsvarianten von Low Dose bis zu High Resolution
  3. Beste Positionierung durch verschiedenste Assistenz-Systeme

groismann laube Centrum für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie
Dental-Centrum Bethanien
Competence- Centrum Implantologie

www.groisman-laube.de

Interdisziplinäre Anwendungsmöglichkeiten des CS 9600:

Implantologie

Planen Sie Implantate zuverlässig mit unserer modernen Implantatplanungssoftware mit anpassbaren virtuellen Kronen und umfassender Implantatbibliothek.

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Mit bis zu 14 verschiedenen Volumengrößen, auch für Ganzschädel- und Kiefergelenksaufnahmen, eignet sich das CS 9600 ideal für die Mund-Kiefer & Gesichtschirurgie.

3D-Gesichtsscans

Erfassen Sie realistische 3D-Bilder des Gesichts von Patienten und kombinieren Sie diese mit dem DVT-Bild.

Analyse der Atemwege

Analysieren Sie die oberen Atemwege mit automatischer Vermessung und farbcodierten 3D-Ansichten, um Verengungen und Veränderungen an den Atemwegen zu visualisieren.

Panorama

Eine vollständige Palette an Panoramaprogrammen, darunter Optionen für extraorale Bissflügel-Aufnahmen, extraorale Gesamtgebiss-Serien und Aufnahmen mit geringer Strahlenbelastung.

Endodontie

Hochauflösende Aufnahmen (bis zu 75 μm) sind optimal für endodontische Indikationen geeignet und können nun bei fokussiertem Volumen sowie als Einzelkiefer-Aufnahme oder auch für beide Kiefer erstellt werden.

CS 9600 – Editionen, Module, Software und Zubehör

12 x 10 Edition

10 Volumengrößen verfügbar (cm):

4×4, 5×5, 6×6, 8×5, 5×8, 8×8, 10×5, 10×10, 12×5, 12×10

16 x 10 Edition

12 Volumengrößen verfügbar (cm):

4×4, 5×5, 6×6, 8×5, 5×8, 8×8, 10×5, 10×10, 12×5, 12×10, 16×6, 16×10

16 x 17 Edition

14 Volumengrößen verfügbar (cm):

4×4, 5×5, 6×6, 8×5, 5×8, 8×8, 10×5, 10×10, 12×5, 12×10, 16×6, 16×10, 16×12, 16×17

Module:

120 kV Modul

Geringere Strahlenbelastung bei besserer Detailgenauigkeit mit 120 kV

Erweiterbare Volumengrößen

Das CS 9600 bietet branchenweit die beste Auswahl an Volumengrößen – 14 an der Zahl: von 4 cm x 4 cm bis 16 cm x 17 cm

SmartAuto-Pakete im Panorama & DVT Röntgen

Mit den Funktionen SmartAuto Pan und SmartAuto 3D können Sie die Automatisierung von Workflows auf eine völlig neue Stufe heben beispielsweise mit der automatisierten Berechnung von Dosis und Umlaufbahn anhand der Kieferform.

CS MAR

reduziert automatisch Metallartefakte für eine bessere Bildqualität – dabei geht keine Information verloren, denn Sie können die Aufnahme mit und ohne Metallartefaktreduzierung direkt vergleichen und sogar übereinanderlegen und Teilbereiche hervorheben bzw durchleuchten

CS Face Scan

liefert realistische 3D-Gesichts-Scans und überlagert automatisch Oberflächenscans mit DVT-Bildern und 3D-Modellen – Patienten können hiermit die Behandlungspläne besser verstehen.

Radiologie

Das CS 9600 bietet Radiologen erweiterte Möglichkeiten, indem die Anatomie des Handgelenks und des C-Wirbelgelenks abgebildet werden können

Software:

CS Imaging Version 8-Software

Zentraler Zugriff auf alle 2D-/3D-Bilder und CAD/CAM-Daten mit Verbesserung der Workflows und somit der Kommunikation. Als zentralisierte Bildverarbeitungszentrale erfüllt sie die Anforderungen jeder Praxisgröße, jedes Radiologiezentrums und jeder Klinik.

CS 3D Imaging-Software

CS 3D Imaging bietet Ihnen alles, was Sie brauchen, um Ihrem DVT-System gerecht zu werden, einschließlich leistungsstarker Tools für die allgemeine Zahnmedizin, Implantatplanung, Endodontie, Parodontie, Oral- bzw. Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Kieferorthopädie und HNO.

Prothetisch basierte Implantatplanung

Verwenden Sie das Modul zur prothetisch basierten Implantatplanung um Oberflächenscans und DVT-Scans zu kombinieren. Beginnend bei der virtuellen Kronen, planen Sie Ihr Implantat und übergeben diese Planung beispielsweise direkt in SMOP.

CS Airway

Das CS Airway-Softwaremodul ermöglicht Ihnen die Aufnahme von farbigen 3D-Bildern der oberen Atemwege eines Patienten, so dass Sie bessere, schnellere Analysen durchführen und Behandlungsempfehlungen an Patienten kommunizieren können

Zubehör:

Integrierter Patientensitz

Das einzige System mit einem integrierten Patientensitz der flexibel ein- und ausgeklappt werden kann, der Ihnen ein komfortables Scannen von Patienten ermöglicht, jederzeit oder nur wenn eine höhere Stabilität erforderlich ist.

Die Maße des Geräts:

(mm) CS 9600

Geräte-Abmessungen (HxBxL)

2526 x 1358 x 1282

Stellfläche (inkl Rotoation) (HxBxL)

2526 x 1648 x 1282

Minimum Raum-Maße (BxL)

2000 x 1900 (mit Sitz)
Download Abmessungen als PDF

Die empfohlenen Setups:

MKG & Oralchirurgisches Setup

  • Volumengrößen von 4×4 – 16×17
  • Für alle Volumengrößen 3 wählbare Auflösungsvarianten (Low Dose, Standard, Hohe Auflösung) Im „Endo-Bereich“ (von 4×4 – 10×10) bedeutet hohe Auflösung 75 µm
  • Smart-Auto Patienten-Positionierungs-Paket
  • Echte Metall-Artefaktreduzierung
  • 120 kV
  • Patientenstuhl – ausklappbar
  • 5 Jahre Garantie
  • Die neue CS Imaging 8 – Befundungssoftware

Für Praxen mit dem gewissen Etwas

  • Volumengrößen von 4×4 – 12×10 oder Volumengrößen von 4×4 – 16×10
  • Für alle Volumengrößen 3 wählbare Auflösungsvarianten (Low Dose, Standard, Hohe Auflösung)
    Im „Endo-Bereich“ (von 4×4 – 10×10) bedeutet hohe Auflösung 75 µm
  • Smart-Auto Patienten-Positionierungs-Paket
  • Echte Metall-Artefaktreduzierung
  • 5 Jahre Garantie
  • Die neue CS Imaging 8 – Befundungssoftware

Interessiert? Besuchen Sie uns auf den Messen um das neue CS 9600 zu sehen oder kontaktieren Sie uns für einen Beratungstermin.

Carestream Dental Privacy Policy
Bei Fragen zu unserer Privacy Policy kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@csdental.com